Herrenmode-Stile

Einer der wesentlichen Stile in der Männermode ist der, der seinen Ursprung in Großbritannien hat. Die britische Mode entstand als Reaktion auf das feuchte Wetter bei den Unterhaltungen von bedeutenden Persönlichkeiten. Die feuchtigkeits- und temperaturbeständigen Outfits, die an das Erbe der Reit- und Jagdmode anknüpfen, wurden gleichzeitig zum Synonym für Eleganz für Aristokraten, die an elitären Unterhaltungsveranstaltungen teilnehmen. Diese Mode sollte funktional sein und Merkmale klassischer Eleganz enthalten.
Moderne Vertreter des englischen Stils sind britische Aristokraten und Berühmtheiten. Dennoch schätzen Männer aus aller Welt seine konservativen, traditionellen Lösungen. Das erneute Interesse am englischen Stil ist vor allem auf die verstärkte Verwendung von Tweed und Cord zurückzuführen. Lassen Sie uns herausfinden, wie der englische Stil in die heutigen Trends Einzug gehalten hat und was jeder smarte Mann in seinem Kleiderschrank haben sollte.
Der englische Stil eignet sich ideal für Herbst/Winter-Kollektionen, wird aber auch in hellen Frühjahr/Sommer-Outfits immer gewagter. Typische Farben dafür sind Erdtöne und Marineblau, Blau und Grau. Typisch für den englischen Stil sind Kord, Wolle und Strickwaren. Bei den Mustern sind schottische Karos, Shetlandmuster, Rauten, Fischgräten und Pepitas zu nennen. Es dominieren solide Chinos und Denim-Jeans. Lagen-Dressing ist beliebt. Die Hosen werden mit blauen oder beigen Hemden kombiniert. Feste Krawatten werden um den Hals getragen. Wollbarette sind das i-Tüpfelchen. Trotz der vielen Schichten und Accessoires lenkt der englische Dresscode nicht vom Gesamtbild ab.
Oberbekleidung ist ein wesentlicher Bestandteil des englischen Looks. Am bekanntesten sind Bomberjacken aus Wolle und Militärmäntel. Für weniger formelle Outfits sind Touristenmäntel eine geniale Lösung, die auch auf Reisen eine harmonische Komposition aus Funktionalität und Stil darstellen.
Auch die formelle Herrenmode profitiert vom englischen Stil. Britische Kleidung zeichnet sich vor allem durch die Qualität der Materialien aus. Beliebt sind zweireihige Anzüge in dezenten braunen Karos. Auch die Clubwear ist typisch englisch, nämlich die so genannten Coordinated Sets, die bei Business Casual und Smart Casual am einflussreichsten sind.
Männer, die vom englischen Stil inspiriert sind, können aus dem umfangreichen Lavard Angebot viele Outfits kreieren. Diese Marke ist ein anerkannter Hersteller von eleganten Mänteln für Männer. In den Ausstellungsräumen finden Sie zeitlose Modelle von Mänteln. In den Farben Braun und Karamellbeige gehalten und aus warmer und hochwertiger Wolle gefertigt, werden sie nicht nur elegante Männer ansprechen, sondern auch solche, die nach praktischen Lösungen suchen. Für elegante Herren bieten wir zweireihige Anzüge im Streifen- oder dezenten Karomuster an, die in Kombination mit Lederslippern ein traditionelles formelles Outfit ergeben. Männer, die sich für originelle Accessoires entscheiden, werden sich sicher für das Angebot von Lavard interessieren – Lederschuhe, Tweed-Bowlerhüte, Schals und gemusterte Kissenbezüge. Ändern Sie noch heute Ihre Garderobe mit Lavard und schauen Sie sich unser umfangreiches Angebot an eleganter Herrenmode an! https://lavard.de/produkte/herren/hosen,2,2147